Was zeichne ich?

Ich zeichne anthropomorphe Tierwesen, die z.B. bei den Filmen Zoomania, Kung Fu Panda, Looney Tunes, Sing zu sehen sind. 

Was sind anthropomorphe Tiere?

Das sind Tiere, die menschliches Verhalten widerspiegeln, wie z.B. auf zwei Beinen laufen, Klamotten tragen oder sprechen können. 

Wie habe ich angefangen?

Ich fing 2016 an, ein ganz bestimmtes Animationsvideo hat mich dazu inspiriert.

Ich habe damals angefangen ihre Charaktere aus dem Video und allgemein abzuzeichnen, da mir das so viel Spaß gemacht hat, habe ich irgendwann angefangen solche Charaktere selbst zu zeichnen.  

Es war sehr schwierig endlich so weit zu sein, dass man die Freiheit hatte etwas selbst zu gestalten und zeichnen zu können. 

Bis 2018 habe ich analog gezeichnet und danach habe ich  angefangen auf digital umzusteigen. Dadurch öffnete sich mir eine ganz neue Welt des Zeichnens.

The_schnubby_artist
Fertiges Bild
The_schnubby_artist
Arttrade

Allein das Gefühl ein Bild im Kopf zu haben oder eine Pose, die man verwirklichen möchte, es aber nicht kann, weil einem die Übung fehlt etwas komplett Freies zu zeichnen. 

Es ist ein super Gefühl etwas zu erschaffen ohne jegliche Einschränkungen. Man ist endlich frei und kann alles malen, was man will. 

Immer wenn ich höre, dass mir eine Person sagt: "Sie können nicht zeichnen!", habe ich geantwortet, dass jeder zeichnen kann und man nur Übung und Geduld braucht. 

Am besten finde ich es, Charaktere zu entwerfen. Früher fiel mir sowas sehr schwer, da ich nicht wirklich wusste wie man sowas am besten angeht. Aber nach vielen Versuchen hat auch das endlich geklappt. 

Beim Zeichnen kann ich mich frei entfalten und abschalten. Oft vertiefe ich mich so in ein Projekt, dass ich dann die Zeit vergesse. Ich kann meine Gefühle in den Bildern zum Ausdruck bringen. 

The_schnubby_artist
Gift
The_schnubby_artist
Sketch

Und zum Schluss noch ein Motivationsspruch:

Alles was mit Zeichnen zu tun hat, ist reine Übungssache. Jeder kann zeichnen, also bleibt dran!

The_schnubby_artist
insta: @the_schnubby_artist

________________________________________________________

Be water, my friend.

Be water, my friend.

„Empty your mind, be formless..."
Weiterlesen »
Design Trends 2019

Design Trends 2019

Als junge Grafik-Agentur ist es uns wichtig, mit den Trends zu gehen. Frische, moderne Logos und Designs sorgen für zufrieden Kunden. Im Folgenden haben wir einige Design Trends aus und für das Jahr 2019 zusammengefasst. Viel Spaß!
Weiterlesen »
Interviews mit unseren Praktikanten #1

Interviews mit unseren Praktikanten #1

Ich bin Lorena, 22 Jahre alt und mache hier ein Jahrespraktikum in Vollzeit.
Weiterlesen »

Instagram ist bis jetzt einer der bevorzugtesten Social-Media Plattformen gewesen, doch die Corona-Pandemie änderte alles.

 
Viele Menschen verbringen nun mehr Zeit zu Hause, während viele ihrer Lieblingsaktivitäten nur noch eingeschränkt oder gar nicht mehr möglich sind. Deshalb ist deutlich mehr Zeit für die Nutzung digitaler Medien vorhanden.
 
Ein Vorteil ist, dass man ganz einfach mit seinem Handy hochqualitative Videos erstellen kann.
 
Bis jetzt waren Instagram und Snapchat weit vorne. Während Instagram mit Fokus auf Video- und Foto-Sharing, sowie die Möglichkeit Fotos und Videos zu bearbeiten und mit Filtern zu versehen, ermöglicht Snapchat es, Fotos und andere Medien, die nur eine bestimmte Anzahl von Sekunden sichtbar sind, bevor sie automatisch entfernt werden, an Freunde zu versenden.
 
Instagram und Snapchat versuchen mitzuhalten und auch zusätzlich die Möglichkeit anbieten, wie TikTok, Kurzvideos professionell und einfach zu erstellen und auch diese hochladen zu können. Doch dieses zusätzliche Feature hat TikTok nicht aufgehalten und half TikTok noch viraler zu werden.
0
Mrd.
2019
0
Mrd.
2020
0
Mrd.
2021
0
Mrd.
2022

Anzahl der Social-Media-Nutzer weltweit in den Jahren 2019 bis 2022.

 
Aber wie hat TikTok es geschafft den Markt der sozialen Medien zu erobern und somit andere Plattformen dazu gezwungen sich anzupassen?
 
Das Erfolgsrezept von TikTok ist die Spezifizierung auf eine universell genutzte Marktnische von kurzen unterhaltsamen Musikvideos und anderen kurzen Videoclips, die in allen anderen sozialen Netzwerken genutzt werden können und somit immer durch seine einfache Bedienung von qualitativen Videos Marktführer bleiben wird.
 
Geschrieben von Areso Gheirat und Luisa Dolata.
© 2010 - 2022 oonio design